Wer kein Gedächnis hat, macht sich eins aus Papier.

Samstag, 12. Mai 2012

Blogaward


Hididilidei und herzlich Willkommen,
gestern habe ich von Nicole diesen süßen Blogaward verliehen bekommen.
Ich hab mich sehr gefreut und bedanke mich.



Anschließend habe ich mich auf die Suche gemacht weiter tolle Blogs zu finden.
Das ist dabei raus gekommen:



Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmässige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden.

Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmässige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmässige
Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.





Photobucket

Kommentare:

  1. Danke
    oh das ist mein 2.Award ganz lieb von dir
    sei ganz lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silvie,
    vielen Dank für deinen Award.

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...