Wer kein Gedächnis hat, macht sich eins aus Papier.

Montag, 6. August 2012

Gartenbüchle




Huuhuuu,
hattet ihr auch so schöne vergangene zwei Wochen?
Ach was habe ich die faulenzer Zeit genossen.
Einfach relaxen und gar nicht auf die Uhr schauen.
Aber ich muß gestehen das wird schnell
zur Gewohnheit.
Noch eine Woche und dann ist Schluß mit Lustig.
Meine große Maus kommt in die Schule und das
Nesthäckchen in den Kindi.
Ohje das wird hektisch werden morgens.
Weil den beiden generell immer noch was einfällt,
das schnell mal erledigt werden will oder unbeding
noch mit muß---puhhh ----> Stress.

Nun will ich hier nicht rum jammern denn schließlich
habe ich ein neues Büchle gewurschtelt und das will ich euch zeigen.
Ich möchte es nutzen um meine Gartensamenhüllen
darin aufzubewahren.
Aus diesem Grund ist die Basis aus farbigen
Briefumschläge, die ich mit Teilen aus meinem Fundus passend
dekoriert habe.



 Rosen und Schmetterlinge paßend zum Garten





 Die Seiten habe ich mit einem kleinen Ring verbunden,
sie sind so flexibel und leicht beweglich



wer sich auskennt sieht, dass Stampin Up nicht
zu kurz kam.

Mädels ich freu mich schon unheimlich auf den
neuen Katalog- ich muß aufpassen, denn meine
Werkstadt läuft über.
Bis dahin
machts gut!
Photobucket

1 Kommentar:

  1. Hallo Silvie,

    ich mag deine Kreativität sehr, deshalb solltes Du bitte ab dem 10.08 auf meinem Blog vorbeischauen, es gibt was für Dich!!

    LG
    Domenica

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...